Mittagsstunde – Plattdüütsch in’t Kino

An’n 22. September is dat sowiet: De Verfilmen vun Dörte Hansen ehren Romaan „Mittagsstunde“ löppt in’t Kino an. Charly Hübner speelt den 47-jöhrigen Ingwer Feddersen, de trüch na Brinkebüll kümmt, dat lütt Dörp in Noordfreesland woneem he opwussen is. He kümmert sik dor üm sien Öllern – üm sien dickköppschen Vadder un sien demente...

Schriftzug Vegaan Vischfrikadell in Brötchen

Rezept: Vegaan Vischfrikadell in Rundstück

De hanseaatsche Metropool Hamborg an de Elv is aan eer “Fischfrikadelle” ook nix Rechts. Daarbi mütt dat gaar nich daarvun afhangen, wat een nu Deertenprodukten itt oder nich. In mien Kinnertied weer elk Jaar op den Jaarmarkt in mien Hemaadstad de eerste Gang vun mien Moder to den Vischstand un se hett en Vischfrikadell...

Johanna Bojarra to Gast bi’n Podcast „Man müsste mal…“

Willkommen beim Podcast „Man müsste mal…“ – ein Podcast aus Mecklenburg-Vorpommern für Sichselbst- und Weltverbesserer und solche, die es werden möchten. Für diejenigen die nicht bei „man müsste mal“ stehen bleiben sondern da erst anfangen. Die davon hören möchten, welche Arten des freiwilligen Engagements es gibt. In Folg 58 hett dat heten „Willkamen un...

Tag der offenen Tür der Bundesregierung 2022

Vom 20. – 21. August hat die Bundesregierung seine Türen für alle interessierten Bürger*innen zu einer Entdeckungsreise durch das politische Berlin geöffnet. Auch wir waren im BMI natürlich dabei und hatten dort zusammen mit dem Minderheitensekretariat der autochthonen nationalen Minderheiten Deutschlands einen bunten und gut besuchten Informationsstand! Auch der neue Staatssekretär des Bundesministeriums des...

Der SASS geht online

Bekanntes Wörterbuch „der neue SASS“ jetzt digital nutzbar: http://netz.sass-platt.de Das Mammutprojekt ist abgeschlossen – der „neue SASS“ steht im Netz und bietet zahlreiche praktische Nutzerfunktionen. In Papierform gibt es das plattdeutsche Wörterbuch bereits seit 20 Jahren. Im Rahmen einer feierlichen Präsentation im Jahrhunderthaus des Freilichtmuseums Molfsee stellten Vertreterinnen und Vertreter der beteiligten Institutionen das...

Landesfachtag Niederdeutsch in Schleswig-Holstein

„Plattdüütsch in de School – woans geiht dat? Der neue Niederdeutscherlass und seine Umsetzung“ lautet das Thema des 12. Landesfachtages Niederdeutsch, der sich an Schulleitungen und Lehrkräfte aller Schularten, besonders an die Niederdeutschbeauftragten an den Schulen, aber auch an Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, Studierende und an Niederdeutsch Interessierte richtet. Im Mai 2019 trat in Schleswig-Holstein...

Legenden up Platt – Over de Grenz

Für Freunde der plattdeutschen Folk-Musik gibt es nach dem Erfolg von 2019 und 2021 wieder ein Konzert unter dem Motto „Legenden up Platt“. In diesem Jahr findet die Veranstaltung als Festival „Legenden up Platt – Over de Grenz“ an zwei Tagen statt. Auftreten werden nicht nur Künstler*innen aus Ostfriesland, Friesland und Oldenburg, sondern auch...

Maak mit! Workshop Platt im Radio an Ems und Vechte

Die Ems-Vechte-Welle und die Emsländische Landschaft bieten an dem Wochenende 17. und 18. September 2022 einen Workshop rund ums plattdeutsche Radiomachen an. „Uns ist es wichtig Platt in den Alltag zu bringen. Das Radio ist das beste Medium, um der Sprache auch Gehör zu verschaffen“, hält Daniela Kösters, die Geschäftsführerin der Emsländischen Landschaft, fest....

Tagung „Platt in der Pflege“ in Wittstock

Der „Verein für Niederdeutsch im Land Brandenburg e.V.“ lädt Interessierte zu einer Fachtagung „Plattdeutsch in der Pflege“ am Donnerstag, 22. September 2022 um 10.00 Uhr im Rathaus Wittstock ein. Programm: 10.00 Uhr Begrüßung durch Jörg Gehrmann, Bürgermeister der Stadt Wittstock und Vorsitzender des Vereins für Niederdeutsch im Land Brandenburg e.V. Begrüßung durch Sonja Köpf,...

Dänen, Friesen und Plattdeutsche benennen Kandidaten für Medienrat

Gemeinsam verschieden: (v.l.n.r.) Frank Nickelsen, Kirsten Maria Voß, Jan Graf, Ilse Johanna Christiansen, Jens A. Christiansen, Gitte Hougaard-Werner Vertreter der dänischen und friesischen Minderheit sowie der plattdeutschen Sprechergruppe haben sich am 04.07.2022 auf gemeinsame Kandidaten für den neu zu wählenden Medienrat der Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein geeinigt. Als Anstalt öffentlichen Rechts ist die Medienanstalt...

FUNKLOCK STOPPEN mit Platt, Politik un Perspektiven

Wenn en lütte Spraak as dat Soorbsche oder dat Plattdüütsche en echte Tokumst hebben schall, denn sünd dorför fastschreven Regeln nödig. Dat stunn fast an´n Dingsdag, 21. Juni op den drüdden FUNKLOCK-STOPPEN-Onlineavend to dat Thema „Spraak un Gesett“. Bummelig dörtig Deelnehmers ut Sprekergrupp, Politik, Wetenschop un Medien harrn sik dortoschalt. En Gesett för Platt?...

BfN begrött dree ne’e Jugendbeopdraagten

Op sien eerste Sitten in de ne'e Delegatschoonsperiood an'n 16. Juni in Hamborg hett de Bunnsraat för Nedderdüütsch dree Vertreders för de jungen Lüüd begrött. Dat sünd (op dat Bild vun links na rechts) Thees Becker ut Oostfreesland, Mareike Meents ut Oostfreesland un Kevin Behrens ut Bremen. De dree warrt sik in den BfN...

Spraak un Gesett – Juristische Grundlagen för Soorbsch un Plattdüütsch in Brannenborg

Onlineveranstalten. Vördrag un Diskussion. En politischen Appell vun de Organisatoren maakt den Anfang vun düsse Online-Veranstalten: Regionalspraak un Minnerheitenspraak mööt endlich juristisch gliekstellt warrn. In Brannenborg dörvt Sorben bi’t Amt ehr Spraak bruken. Düsse un anner Rechten regelt dat Sorbengesett siet 1994. Nu is dat Bunnsland bi un will ok de Rechten vun de...

PLATTSPOTS – Kamera löppt?!

Das Plattdüütsch-Zentrum Leck ruft in Zusammenarbeit mit filmkorte e. V. und der Hochschule Flensburg dazu auf, Filme für einen plattdeutschen Wettbewerb einzureichen – Motto: Platt mit Plie! „Plie“ steht im Plattdeutschen für Verstand, Klugheit, Witz. Und genau darum geht es in diesem Wettbewerb! Gesucht sind kurze Filme, die den Geist der plattdeutschen Sprache transportieren...

Heimatverband MV: Podcast-Tipp „Weckruf für Plattdüütsch“

Der Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern empfielt einen neuen Podcast, der sich mit der niederdeutschen Sprache befasst. Die Journalistin Regine Rachow trifft sich mit Kulturschaffenden in Mecklenburg-Vorpommern und spricht mit ihnen über ihre Beziehung zum Niederdeutschen. Auf welche Weise beeinflusst Plattdeutsch ihre Kunst in Theater, Musik & Literatur, Malerei & Grafik? Was macht für sie das Besondere...