Trauer um Ilse Johanna Christiansen

(PM, Minderheitensekretariat) Die langjährige nordfriesische Vertreterin im Minderheitenrat und Präsidentin des Friesenrates Nord Ilse Johanna Christiansen ist am 15. Mai unerwartet verstorben. Der Vorsitzende des Minderheitenrates und Vertreter der Saterfriesen Karl-Peter Schramm spricht im Namen aller Mitglieder des Minderheitenrates der Familie sein herzliches Beileid aus: “Wir sind bestürzt angesichts der Nachricht vom Tod unserer...

Informatschonen för de Europawahl 2024

An’n 9. Juni warrt de Afordneten för dat Europääsche Parlament wählt. Woans dat nipp un nau aflopen deit mit de Wahl, dat kann een ünner annern op de Websteed vun’t Land Sleswig-Holsteen nalesen. Finnen deit een de Informatschoon in en Reeg verscheden Spraken, dor mang ok Plattdüütsch: Fremdsprachige Informationen in alphabetischer Reihenfolge. Wat oder...

Plattradio mütt Sennbedrief instellen

(PM, Plattradio) De Lannsmedienanstalt Hamborg Sleswig-Holsteen hett PLATTRADIO in’n Dezembermaand 2023 verbaden sien Inhoolden to spreden. Achtergrund is en Verstööt gegen den Grundsatz vun de Staatsfeern. De Lannsmedienanstalt föddert dat Land Sleswig-Holsteen op, sien Födderpraxis op dat Rebeet Regional- un Minnerheidenspraken nie optostellen. PLATTRADIO is nu offline. Dat Konzept för PLATTRADIO keem ut de...

Wegen aktueller Haushaltssperre: Plattdeutsche Redaktion wackelt

Update: Die Haushaltssperre wurde wieder aufgehoben. Die Bewerbungsfrist für die Stellenausschreibungen für die Niederdeutsche Medienplattform wurde verlängert. Derzeit sei nicht abzusehen, wie sich die aktuelle Haushaltssperre des Landes auf die Schaffung einer Niederdeutschen Medienplattform auswirke. „Wir freuen uns im laufenden Ausschreibungsverfahren aber weiterhin über Bewerbungen“, teilt Benjamin Abel, Geschäftsführer des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes, mit. Gleichzeitig...

Stellenausschreibungen Niederdeutsche Medienplattform

Beim Schleswig-Holsteinischen Heimatbund entsteht eine Niederdeutsche Medienplattform. Aufgabe der Medienplattform ist die seriöse Berichterstattung über aktuelle und relevante Themen aus Weltgeschehen und Region in plattdeutscher Sprache. Ausspielwege sind ein werktägliches einstündiges Hörfunkmagazin im DAB+-Programm des Offenen Kanals Schleswig-Holstein sowie das eigene Online-Angebot. Zum 01.07.2023 sind für die Medienplattform vier Stellen zu besetzen: drei Redakteursstellen...

Dänisch, Friesisch, Niederdeutsch – Landesregierung SH stärkt Regional- und Minderheitensprachen in der Verwaltung

KIEL. Die Landesregierung will die Regional- und Minderheitensprachen Dänisch, Friesisch und Niederdeutsch stärker in der Verwaltung etablieren. „Die Regional- und Minderheitensprachen stehen für die einzigartige kulturelle und sprachliche Vielfalt unseres Landes. Deshalb stärken wir aktiv die Möglichkeit, auch in diesen Sprachen in Kontakt mit den Behörden zu treten“, sagte der Minderheitenbeauftragte des Ministerpräsidenten Johannes...

Sleswig-Holsteen betahlt Nedderdüütsche Medienplattform

Gemeensaam Pressmitdelen vun Sleswig-Holsteenschen Heimatbund, Plattdüütschen Raat för Sleswig-Holsteen un Bunnsraat för Nedderdüütsch Eernsthaftige Berichten över Klimawannel, den Krieg in de Ukraien oder dat Noordirland-Protokoll ok op Plattdüütsch to kriegen – dat hebbt Plattdüütschen Raat för Sleswig-Holsteen, Bunnsraat för Nedderdüütsch un Sleswig-Holsteenschen Heimatbund sik al lang wünscht för de plattdüütsche Sprekergrupp. An’n Middeweken, 22.03.2023,...

Twete ‚platt drift barcamp‘ in Leck

Du büst Füer un Flamm för Plattdüütsch un hest Lust, wat Nieges kennentolehren? Du wüllst frische Ideen sammeln un Minschen kennenlehren, de ok för en Saak brennt? Denn büst du jüst richtig bi dat „platt drift barcamp“ an de Nordsee-Akademie in Leck. Dat Nettwarkdrapen organiseert dat Zentrum för Nedderdüütsch in‘ Landsdeel Sleswig tosamen mit...

Finissage der Wanderausstellung in Kiel

Knapp sechs Wochen lang hatten Interessierte die Gelegenheit die Wanderausstellung "Was heißt hier Minderheit?" im Schleswig-Holsteinischen Landtag anzusehen. Zur Finissage am 27. Oktober 2022 hatten der Bundesraat för Nedderdüütsch und das Niederdeutschsekretariat eingeladen. Etwa 80 Besucher:innen waren in den Landtag nach Kiel gekommen, 50 Interessierte nahmen in digitaler Form an der Veranstaltung teil. Jette...

Sprachplanung als Auftrag – Ein Abend zur Zukunft des Plattdeutschen

Ein Viertel der Schleswig-Holsteiner spricht laut eigenem Urteil gut oder sehr gut Platt, der Landtag hat beschlossen, dass Platt zur schleswig-holsteinischen Identität gehört, und im NDR läuft „Hör mal beten to“. Das nördlichste Bundesland präsentiert sich gern als Mehrsprachenland. Viele Plattsprecher geben ihre Sprache dennoch nicht weiter an die nächste Generation. Woran liegt´s, und...

Landesfachtag Niederdeutsch in Schleswig-Holstein

„Plattdüütsch in de School – woans geiht dat? Der neue Niederdeutscherlass und seine Umsetzung“ lautet das Thema des 12. Landesfachtages Niederdeutsch, der sich an Schulleitungen und Lehrkräfte aller Schularten, besonders an die Niederdeutschbeauftragten an den Schulen, aber auch an Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, Studierende und an Niederdeutsch Interessierte richtet. Im Mai 2019 trat in Schleswig-Holstein...

Dänen, Friesen und Plattdeutsche benennen Kandidaten für Medienrat

Gemeinsam verschieden: (v.l.n.r.) Frank Nickelsen, Kirsten Maria Voß, Jan Graf, Ilse Johanna Christiansen, Jens A. Christiansen, Gitte Hougaard-Werner Vertreter der dänischen und friesischen Minderheit sowie der plattdeutschen Sprechergruppe haben sich am 04.07.2022 auf gemeinsame Kandidaten für den neu zu wählenden Medienrat der Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein geeinigt. Als Anstalt öffentlichen Rechts ist die Medienanstalt...

Tag der Schleswig-Holsteiner in Molfsee

Trachten aus Nordfriesland, Musik aus der Türkei, dazu altes Handwerk und ein neues Musical: Gemeinsam mit dem Freilichtmuseum Molfsee lädt der Schleswig-Holsteinische Heimatbund am kommenden Sonntag, 3. Juli von 9.00 bis 18.00 Uhr zum bunten „Tag der Schleswig-Holsteiner“. Die offizielle Eröffnung findet um 10.00 Uhr statt, unter anderem mit einem Grußwort der Vizepräsidentin des...

PLATTSPOTS – Kamera löppt?!

Das Plattdüütsch-Zentrum Leck ruft in Zusammenarbeit mit filmkorte e. V. und der Hochschule Flensburg dazu auf, Filme für einen plattdeutschen Wettbewerb einzureichen – Motto: Platt mit Plie! „Plie“ steht im Plattdeutschen für Verstand, Klugheit, Witz. Und genau darum geht es in diesem Wettbewerb! Gesucht sind kurze Filme, die den Geist der plattdeutschen Sprache transportieren...

De Plattdüütsche Raat för Sleswig-Holsteen 2022-2026 steiht fast

An’n Sünnavend, 30. April hett de nedderdüütsche Sprekergrupp in Sleswig-Holsteen en niegen Plattdüütschen Raat kregen. Bi en Wahlveranstalten in Rendsborg hebbt Lüüd ut dat ganze Land in en geheeme Wahl söven vun ölven Kandidatinnen un Kandidaten ehr Stimm geven. In den Raat sitt nu vun 2022-2026: Bindzus, Ingrid – Lauenburg Ehlers, Marianne – Welt...

Landdagswahl Sleswig-Holsteen 2022 – wat een weten mutt

An’n 8. Mai wählt de Lüüd in Sleswig-Holsteen en ne’en Landdag. Woans dat nipp un nau aflopen deit mit de Wahl, dat kann een op de Internetsiet vun’t Land nalesen. Finnen deit een de Informatschoon in 12 verscheden Spraken, dor mang ok Plattdüütsch: Wahlinformationen in 12 verschiedenen Sprachen. Woans funkschoneert de Wahl? Wahldag De...

platt drift barcamp

„Sie dorbi an de 9. April 2022 in de Nordsee Akademie in Leck bi dat eerste Nettwarkdrapen för all, de niegschierig sünd op de plattdüütsche Spraak, de Lust hebben ehr egen Begeisterung to delen un Nieges kennentolehren. Drift steiht för „Eifer, Tatkraft, Leidenschaft“. Wi wölen Minschen tosamenbringen, de mit uns delen mögen, wat se andrieven deit....

Wahl des Plattdeutschen Rates Schleswig-Holstein

Platt in uns Land Wahl vun den Plattdüütschen Raat för Sleswig-Holsteen för de 8. Wahlperiood (2022-2026) an’n 30. April 2022 Klock 2 in’t Hoge Arsenal, Arsenalstraat 2, Rendsborg De Plattdüütsche Raat laadt all Lüüd in’t Land, de sik för de Spraak intresseren doot, hartlich to düsse Wahlveranstalten in. Bidde mellt Se sik per Mail...

Gespräch mit EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen: Ministerpräsident wirbt für Schutz der Regional- und Minderheitensprachen

In einer Videokonferenz mit EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther dafür geworben, den Schutz und die Förderung nationaler Minderheiten und der rund 60 Regionalsprachen im Rechtsrahmen der EU dauerhaft zu verankern. „Schleswig-Holstein hat die europäische Bürgerinitiative Minority Safepack (MSPI) von Beginn an unterstützt“, sagte Günther. Die EU-Kommission habe entschieden,...

Kultur-Hackathon „Coding Da Vinci“ – Coder gesucht

Am 24. Und 25.04 2021 fand zum 11. Mal der Auftakt des Projektes Coding Da Vinci statt. Das Projekt ist ein Kultur-Hackathon, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kulturinstitutionen und Technik-Interessierte zusammen zu bringen. Hierbei stellen Kulturinstitutionen offene Daten zur Verfügung, sodass daraufhin Technik-interessierte damit Projektideen initiieren und im besten Fall umsetzen können....