Aktuelles

Möchten Sie von uns über Neuigkeiten aus dem Arbeitsbereich des Niederdeutschsekretariats und des Bunnsraat för Nedderdüütsch informiert werden? Dann können Sie sich hier zu unserem Newsletter anmelden.

Junge Lüüd bemööt Natalie Pawlik, MdB

An'n 17. Juni hett de Beraden Utschuss in Hamborg steedfunnen. Dat hebbt wi as Anlaat nahmen un en poor junge Lüüd inlaadt, de sik vör den Utschuss mit Natalie Pawlik, MdB, de Beopdraagte för Utsettlerfragen un de natschonalen Minnerheiden, drapen hebbt. Jöögdarbeit is ehr bannig wichtig un dorso weer dat en teemlich passliche Tosamenkumst. Dorbi...

Lesung: Freund*innenschaft – Dreiklang einer politischen Praxis (Bahar Oghalai)

Wie kann man Freund*innenschaften als politische Praxis produktiv machen? (Diese Veranstaltung findet im Zuge des diesjährigen Jugendaustausches "Vielfalt zwischen den Meeren" zwischen jungen Erwachsenen der nationalen Minderheiten und der niederdeutschen Sprechergruppe statt.) Am 19. Juli besucht die Sozialwissenschaftlerin und Autorin Bahar Oghalai die Dänische Zentralbibliothek in Flensburg, um im Rahmen einer Lesung mit euch über...

Stellenausschreibung Länderzentrum für Niederdeutsch gGmbH

Das von den Ländern Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Bremen gegründete Länderzentrum für Niederdeutsch ist eine länderübergreifende gemeinnützige Gesellschaft zum Schutz, Erhalt und zur Weiterentwicklung der niederdeutschen Sprache gemäß den Verpflichtungen der Europäischen Charta der Regional- oder Minderheitensprachen. Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Bremen und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Beschäftigte oder einen Beschäftigten zur...

Trauer um Ilse Johanna Christiansen

(PM, Minderheitensekretariat) Die langjährige nordfriesische Vertreterin im Minderheitenrat und Präsidentin des Friesenrates Nord Ilse Johanna Christiansen ist am 15. Mai unerwartet verstorben. Der Vorsitzende des Minderheitenrates und Vertreter der Saterfriesen Karl-Peter Schramm spricht im Namen aller Mitglieder des Minderheitenrates der Familie sein herzliches Beileid aus: “Wir sind bestürzt angesichts der Nachricht vom Tod unserer Mitstreiterin...

Stellenausschreibung: Projektmanagerin/Projektmanager (m/w/d) für Wissensvermittlung gesucht

Das Minderheitensekretariat der vier autochthonen nationalen Minderheiten und Volksgruppen in Deutschland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt: eine Projektmanagerin/einen Projektmanager (m/w/d) für Wissensvermittlung Wir bieten dir: eine interessante, nicht alltägliche, eigenständige Tätigkeit in einem kleinen neu entstehenden Team mit flachen Hierarchien in einem mehrsprachigen Umfeld, flexible Arbeitszeit im Umfang von 20-30 Stunden/Woche (ggf. temporär auch mehr möglich),...

Hest du al weten? Nedderdüütsch kann een nu in Ollnborg studeren

Siet verleden Johr al kann een an de Carl von Ossietzky Universität in Ollnborg "Nedderdüütsch" as Bachelor un dorno ok as Master studeren, dat geiht op Lehramt man ok as Fackstudium. Wat de Inhoolden vun dat Studium sünd, kann een hier nalesen: Fachvorstellung Bachelor Niederdeutsch. Wokeen mehr Informatschonen finnen will, de kann op de Siet...

Plattsounds geht in die 14. Runde

Gesucht wird der beste plattdeutsche Song des Jahres: Auch 2024 findet wieder der Bandwettbewerb „Plattsounds“ in Niedersachsen statt. In diesem Jahr wird der Wettbewerb von der Emsländischen Landschaft e.V. für die Landkreise Emsland und Grafschaft Bentheim ausgerichtet. Das Finale findet am 01. November im Alten Schlachthof in Lingen statt. „Plattsounds zeigt, dass Plattdeutsch auch eine...

Lüttjeputt-Preis 2024 ausgelobt

(PM, Bevensen-Tagung) Zum fünften Mal soll im Rahmen der diesjährigen Jahrestagung für Niederdeutsch in Bad Bevensen der Lüttjepütt-Preis vergeben werden. Der Preis ist mit 2.000 Euro dotiert und zeichnet Aktivitäten, Projekte und Produktionen im Bereich der niederdeutschen Sprache aus, die sich insbesondere an Kinder und Jugendliche richten. Preisträger können sowohl Erwachsene, die Projekte für Kinder...

„Vielfalt zwischen den Meeren“ – Jugendaustausch der autochthonen Gruppen 19.-23. Juli

Bereits letztes Jahr haben das Niederdeutschsekretariat und das Minderheitensekretariat zu einem gemeinsamen Jugendaustausch der Angehörigen der fünf anerkannten autochthonen Gruppen Deutschlands eingeladen: die Dänen, die Friesen, die Sorben, die Sinti & Roma und die niederdeutsche Sprechergruppe. (Bericht vom letzten Jahr) Dies fand zwischen dem 15. und 18. Juni in Berlin unter dem Motto "Wer sind...

Niederdeutschsekretariat und Minderheitensekretariat auf Demokratiefest in Berlin 24.-26. Mai

Das Niederdeutschsekretariat und das Minderheitensekretariat sind dieses Jahr auf dem Demokratiefest mit einem eigenen Ausstellungsstand vertreten. Dieses findet am 24. bis 26. Mai 2024 in ein Berlin statt, zum 75. Jubiläum des Grundgesetzes. Eine Feierlichkeit, die nicht nur ein Meilenstein in der deutschen Geschichte markiert, sondern auch die Grundlagen der Demokratie zelebriert, die das Land seit...

Plattdüütsche Wochen in Mecklenburg-Vorpommern – 26. Mai bi 16. Juni 2024

Die 4. Plattdeutschen Wochen in Mecklenburg-Vorpommern beginnen! „Schnacken Sei Platt? Na dann, schnacken Sei Platt!“ In der Zeit vom 26. Mai bis zum 16. Juni 2024 finden die 4. Plattdeutschen Wochen statt Viele Angebote für Plattschnacker:innen und Interessierte an der niederdeutschen Sprache: Norddeutscher Tag, Büchertag, Theater, Lesungen, Kirche, Musik und vieles mehr Unter diesem Motto...

Spraakplaan Nedderdüütsch – Optaktveranstalten in Hamborg

In einigen Gegenden ist das Niederdeutsche noch sehr vital, in anderen fehlt der alltägliche Gebrauch der Sprache. In allen acht Niederdeutschländern sowie überregional werden unterschiedliche Projekte durchgeführt und es sind viele Bemühungen erkennbar, die Sprache zu erhalten und auch zu revitalisieren. Bisher spielt die bewusste Sprachplanung für das Niederdeutsche dabei noch kaum eine Rolle. Zahlreiche...

News-Archiv

Eine Übersicht über alle Neuigkeiten aus dem Niederdeutschsekretariat seit Dezember 2017 finden Sie hier: Alle Neuigkeiten